netzwerk-header
 
Navigation
image Home
image Bücher Shop
image Datenschutz
image Impressum
nav

Netzwerke
image Geschichte
image Grundlagen
image Komponente
image Skripte
image FAQ
image Glossar
nav

W-LAN
image Allgemeines
image Sicherheit
image Reichweite
nav

Netzwerk Praxis
image Windows
image Linux
nav

Sonstiges
image Quiz
image Downloads
image Hardware
image Specials
image Newsarchiv
image Partner
nav

nav
nav
 
 


Österreich: Flächendeckende UMTS Versorgung
Im Gegensatz zu Deutschland investiert Österreich immer mehr in die UMTS Technologie. Als erstes Mobilfunkunternehmen auf der Welt ...Weiter lesen

WLAN in allen Berliner Flughäfen
Nach Flughafen Tegel haben nun auch die anderen Berliner Flughäfen: Tempelhof und Schönefeld WLAN zum drahtlosen Surfen ...Weiter lesen

Sicherheitslücken in Juniper-Geräten
Schlechte Nachrichten für Besitzer von Juniper-Router der M-, T- und J-Serien mit JUNOS-Internet-Software, die vor dem 10. Mai diesen Jahres kompiliert wurden ...Weiter lesen

Debian-Entwicklungsserver gehacked
In den Debian-Entwicklungsserver „gluck“ wurde eingebrochen. Diese Nachricht brachte eine Meldung auf der Entwickler-Mailingliste ...Weiter lesen

Umsatz- und Gewinnrückgang bei Telekommunikationsausrüster Lucent
Telekommunikationsausrüster Lucent wird für das am 30. Juni abgeschlossene dritte Quartal des Geschäftsjahres 2006 einen um rund 13 Prozent gesunkenen Umsatz melden ...Weiter lesen

Weltweite VoIP-Flatrate
Wieder ein neues Unternehmen, das in den Großen Markt von VoIP investiert. Der Provider Getacom ein Provider bietet schon von beginn drei Flatrate-Varianten an ...Weiter lesen

Kooperation bei T-Mobile USA und Orange bei WLAN-Hotspots
Eine Kooperation zwischen T-Mobile USA und Orange Business Services, dem abgespaltenen Geschäftskundenbereich des französischen Mobilfunkers Orange, ermöglicht Geschäftskunden ...Weiter lesen

Cisco erweitert Chinesisches Netz
Cisco Systems erhält wieder den Vorzug gegenüber anderen Netzwerkausstattern, beim geplanten Netzausbau vom chinesischen Breitbandanbieter China Net ...Weiter lesen

Keine AVM-Treiber mehr ab SUSE 10.1
Da ab SUSE Linux 10.1 ausschließlich Open-Source-Treiber in der Distribution enthalten sein sollen, wird es von AVM, keine weitere Treiber mehr geben ...Weiter lesen

T-Com erweitert DSL-Versorgungsgebiete
Grund zur Freude, für alle Internetuser die bis jetzt noch nicht in den Genuss eines T-DSL Anschlusses kamen ...Weiter lesen

IFA 2006 kommt gut an
Schon jetzt scheint es als wird die IFA (Internationale Funkausstellung), ein voller Erfolg. Obwohl die Funkausstellung erst am 1. September startet, sind ...Weiter lesen

Glasfasernetz von NetCologne
Nach der Deutschen Telekom beginnt nun auch NetCologne mit dem Bau eines neuen Glasfasernetzes. Die Unabhängig von der deutschen Telekom wird das Ziel sein ...Weiter lesen

Schlupfloch in Chinas „Firewall“
Während in den westlichen Ländern der freie Informationsfluss im Internet immer mehr zunimmt, wird er in den östlichen Ländern, wie China stark unterdrückt. So sorgt in China eine Firewall dafür, dass bestimmte Seiten ...Weiter lesen

Google nutzt spezielle Servernetzteile
Während der "European Code Jam", ein von Google veranstalteter Programmier- und Rekrutierungswettbewerb, verriet President of Operations Urs Hölzle einige interessante Hardwaredetails, zu den verwendeten Netzteilen in den Servern. Sie sollen weniger ...Weiter lesen

Telekom-Glasfasernetz endlich in acht Städten startbereit
Laut T-Com-Vorstand Roland Kittel sei das neue Hochgeschwindigkeitsglasfasernetz der Deutschen Telekom startklar. Nun seien in den 8 deutschen großen Städten (Düsseldorf, Frankfurt, Fürth, Köln, Leipzig, Nürnberg, Offenbach und Stuttgart) an die 50 Prozent aller Haushalte...Weiter lesen

Bald DSL-Anschlüsse von Lidl?
Wird es bald DSL-Anschlüsse bei Lidl geben? Computerbild will in dieser Richtung etwas mitbekommen haben ...Weiter lesen

Netzwerkhardware aktuell: Cisco und Asterisk
Während Cisco einen neuen Management-Switch für Funknetze auf den Markt wirft, wird es von Junghanns.net eine GSM-Multikarte für Asterisk geben...Weiter lesen

LORCON: Schrecken jedes W-LANs
Erschütterte schon die Öffentlichkeit die einfache Entschlüsslung von WEP, so kann es nun noch viel schlimmer kommen. So soll es mit dem Freeware-Tool LORCON (Lots of Radion Connectivity) möglich sein ...Weiter lesen

Telekom weltgrößter WLAN-Anbieter
Laut der deutschen Telekom, gehören rund 17.000 WLAN-Standorte, der T-Com und T-Mobile. Allein 10.000 davon befinden sich in Europa ...Weiter lesen



image1,2,3