netzwerk-header
 
Navigation
image Home
image Bücher Shop
image Datenschutz
image Impressum
nav

Netzwerke
image Geschichte
image Grundlagen
image Komponente
image Skripte
image FAQ
image Glossar
nav

W-LAN
image Allgemeines
image Sicherheit
image Reichweite
nav

Netzwerk Praxis
image Windows
image Linux
nav

Sonstiges
image Quiz
image Downloads
image Hardware
image Specials
image Newsarchiv
image Partner
nav

nav
nav
 
 


Die Reichweite eines WLANs ist abhängig von einigen Faktoren, die bei der Planung berücksichtigt werden sollten. Wichtige Faktoren sind:

- Häuser / Gegenstände
- Wände / Decken (Material, Anzahl, Dicke)
- Fenster/Dicke des Glases
- Funk-Geräte (Frequenz)

Sollten solche Faktoren übersehen bzw. ignoriert werden, kann es zu einer schlechten oder im schlimmsten Fall zu gar keiner Verbindung kommen.

Die stärke des Signals kann durch verlagern oder Drehen der Basisstation verbessert bzw. verschlechtert werden. Man sollte eine Weile herum probieren, bis man den besten Empfang hat.
Ist man mit der Reichweite nicht zufrieden kann man zu WLAN Antennen greifen, die die Reichweite um ein vielfaches erweitert.
Doch auch mit einem WDS= Wireless Distribution System ist einem die Möglichkeit geboten die Reichweite zu erhöhen. Hierbei funktioniert der Access Point als drahtloser Repeater (Wiederholer). Zu Beachten wäre die geringfügige Sicherheit, die WDS mit sich bring.

Beispiel für ein Gerät mit WDS











Partner: Gartenkeramik