netzwerk-header
 
Navigation
image Home
image Bücher Shop
image Datenschutz
image Impressum
nav

Netzwerke
image Geschichte
image Grundlagen
image Komponente
image Skripte
image FAQ
image Glossar
nav

W-LAN
image Allgemeines
image Sicherheit
image Reichweite
nav

Netzwerk Praxis
image Windows
image Linux
nav

Sonstiges
image Quiz
image Downloads
image Hardware
image Specials
image Newsarchiv
image Partner
nav

nav
nav

 
 


Seite „gehackt“

Besser sagen müsste man eigentlich, die Startseite von www.easy-network.de litt unter einem Defacement. Verantwortlich für dieses Defacement ist SnIpEr_SA. Das dies nicht seine erste Seite war, zeigt folgende Liste ganz deutlich.

Ein Defacement ist das verändern bzw. verunstalten einer Website. Meistens wird die Startseite dafür missbraucht. Da ein Defacement meist durch Exploits zustande kommt kann man schlecht von einem Hack sprechen. Denn nur in seltenen Fällen ist technisches Verständnis bzw. Kreativität erforderlich.

Dennoch stellt sich die Frage, wie SnIpEr_SA, das Defacement erfolgreich ausführen konnte. Diese Frage lässt sich wohl relativ einfach beantworten. Vor ein paar Tagen stopften die Entwickler von PHP Sicherheitslecks in der Skriptsprache. Darauf Prophezeite heise schon: „Die behobenen Fehler werden wohl schon bald von Angreifern ausgenutzt.“ Wie wahr diese Prophezeiung doch war, sieht man ja.

Wer sich das Defacement mal anschauen will, der klickt einfach auf das untere Bild. Was man leider nicht sehen und hören kann, ist zum einem mal, ala Matrix“ , Zeichen die von oberen Bildschirmrand nach unten „regneten“ und zum zweiten kommt noch eine super tolle „Gängsta“ Musik von 50 Cent dazu..

Wir hoffen das sich so etwas wird nicht mehr Wiederholen wird.



Fragen und Meinungen im Forum